Fettleibigkeit ist eine Krankheit, die aufgrund ihrer komorbiden Erkrankungen das Leben des Menschen verkürzt und weltweit verbreitet ist. Nach den neuesten Daten des Gesundheitsministeriums ist einer von drei Menschen in unserem Land fettleibig. Unter den Patienten, die ihr ganzes Leben lang mit Fettleibigkeit zu kämpfen hatten, haben wir auch Kollegen, die im Gesundheitswesen tätig sind. Wir glauben, dass unsere Kollegen, die sich um die Gesundheit der Menschen bemühen, nicht bereit sind, ständig mit den Problemen zu kämpfen, die durch Übergewicht verursacht werden. Die wirksamste Behandlung von Fettleibigkeit ist die chirurgische Methode.

Es ist von entscheidender Bedeutung, dass die im Gesundheitswesen tätigen Ärzte eine Adipositas-Operation zur Behandlung von Adipositas wählen, um das Bewusstsein anderer Personen in unserer Gesellschaft zu stärken. Es bedeutet uns so viel, dass unsere Kollegen unsere Klinik für diese Operation bevorzugen.

Professor Dr. Mehmet Ilteris Tekin

Er ist Urologe. Als er sich für eine Operation zur Fettleibigkeit entschied, wog er 164 Kilo.

Professor Dr. Acar Tuzuner

Der hepatobiliäre Chirurg, der seine bariatrische Operation in unserer Klinik hatte, nimmt heutzutage an Marathons teil.

Dr. Barbaros Uzuner

Er ist Orthopäde. Er hat sein ganzes Leben lang unzählige Diäten ausprobiert und das Gewicht wiedererlangt, das er nach jedem seiner Versuche verloren hat. Er verlor 100 Kilo nach der bariatrischen Operation.

Dr. Yeşim  Fenemen

Sie ist eine Chirurgin, die den größten Teil ihres Lebens mit Fettleibigkeit zu kämpfen hatte.

Dr. Betül Sümer

Sie ist Kinderärztin. Sie erzählte Prof.Dr. Ahmet Türkcapar über ihre Erfahrungen mit der postoperativen Phase an ihrem zweiten Tag nach der bariatrischen Operation

Dr. Fazilet Birben

Sie ist Gynäkologin und erklärt ihre Erfahrungen über den gesamten Prozess am 3. Tag nach ihrer Operation.

Professor Dr. Cenk Akbostancı

Er ist ein Neurologe, der seit vielen Jahren mit Fettleibigkeit zu kämpfen hat. Als Neurologe war er jahrelang Zeuge der Störungen und Schwierigkeiten krankhafter Adipositas-Patienten. In diesem Video teilt er seine Gedanken nach der bariatrischen Operation aus der Sicht eines Neurologen.

Dr. Emel Çolak

Frau Emel Colak ist eine 63-jährige Gynäkologin, die unzählige Diäten gemacht hat, um jahrelang mit Fettleibigkeit zu kämpfen, aber sie konnte nicht abnehmen. Fettleibigkeit ist ein ernstes Problem bei Angehörigen der Gesundheitsberufe ebenso wie in jedem anderen Segment der Gesellschaft.
In diesem Video erzählt Frau Colak, wie sie sich für eine bariatrische Operation entschieden hat und welche postoperativen Erfahrungen sie aus ärztlicher Sicht gemacht hat.

Kürsat Karadayi – Spezialist für onkologische Chirurgie

“Es ist von entscheidender Bedeutung, dass die im Gesundheitswesen tätigen Ärzte eine Adipositas-Operation zur Behandlung von Adipositas wählen, um das Bewusstsein anderer Personen in unserer Gesellschaft zu stärken. Es bedeutet uns so viel, dass unsere Kollegen unsere Klinik für diese Operation bevorzugen.”

Dr. Eda Kepenekli

Frau Kepenekli ist Kinderärztin und erzählt, warum sie sich zum zweiten Mal einer bariatrischen Operation unterziehen musste.

Professor Dr. Aslı Feride Kaptanoğlu

“Frau Kaptanoğlu ist Professorin für Dermatologie. Sie erzählt über die negativen Aspekte von Fettleibigkeit und wie sich diese Negativitäten in der ersten Woche nach der Fettleibigkeitsoperation verändert haben. ”

Pediatrik Uzm. Dr. Eda Kepenekli  (2. Video)

Frau Kepenekli verlor nach einer Adipositas-Operation 27 Kilo.